Noch keine Frau aufreißen oder abschleppen können – Misserfolg?

Dies ist eine Frage eines Lesers / einer Leserin.

Frage:

Hallo Thomas,

Ich habe die letzten Wochen und Tage viele Frauen angesprochen, entweder auf der Straße während der Arbeit oder aber in der Disco. Es hat aber noch kein Erfolg gebracht. Noch niemandem aufreißen oder abschleppen können. Bin noch zu Schüchtern und die Sprachfreiheit liegt mir nicht so um die Frauen anzubaggern o.ä.. Gebe es aber nicht auf, die FRAU kennen zu lernen die es mit mir aushalten möchte.

Ich weiß aber nicht was ich besser machen könnte, vielleicht kannst du mir helfen?

Bis bald, X.

Antwort:

Hallo X,

es freut mich, dass du so aktiv bist. Du hast damit einen entscheidenden Vorteil gegenüber mindestens 90% der Männer – du tust etwas!

Ein Tipp von mir: Lege erst einmal den Fokus nicht darauf, Frauen abzuschleppen oder aufzureißen. Was damit nämlich passieren kann ist, dass du dir zu viel Druck machst und glaubst, dass du nicht erfolgreich bist, wenn dein „Erfolg“ darin besteht, Frauen ins Bett zu bekommen.

Man kann auch sehr viel Spaß dabei haben, zu flirten. Du hast schon sehr viel erreicht, indem du einfach Unbekannte so ansprichst. Das hättest du bestimmt früher nicht gemacht, oder? Gratulation.

Wenn du dir Ziele setzen willst, können das auch kleine Ziele sein. Zum Beispiel, 15 Minuten mit einer Unbekannten im Gespräch zu bleiben. Später 30 Minuten. Dann ein Date mit jemandem auszumachen.

Und „belohne“ dich für jeden kleinen Erfolg. Sei einfach stolz darauf. Wenn es Spaß macht, dann wirst du am schnellsten den Erfolg haben, den du dir wünschst.

Entwickle Dich einfach in dem Tempo, das Dir am besten liegt, das ist für jeden Menschen individuell verschieden.

Und noch was: Ändere mal, zunächst als Versuch, Dein Denken: NICHT Du suchst eine Frau, die es mit dir aushalten möchte, SONDERN:
Du suchst eine Frau, die für Dich geeignet ist. Du suchst eine Frau, die Deinen Ansprüchen genügt. o.ä., Du verstehst das Prinzip?

Viel Erfolg weiterhin! 😉

Thomas