Ja, ich kann dank dem Coaching Frauen ansprechen

Erfahrungen im Flirtcoaching

Dies ist die Erfahrung eines Kunden im Flirtcoaching.

„Am Anfang gab es wie üblich ein entspanntes Vorgespräch über die Motivation und die Ziele die im Coaching erreicht werden sollen bzw. an welchen Sticking Points (Hürden) man arbeiten möchte.

Danach ging es zum praktischen Teil.

Thomas hat gezeigt wie man z.B. cocky & funny eine Frau ansprechen kann, erstaunlich war dabei die durchwegs positiv Reaktion der Frauen, die sichtbar Freude an der Unterhaltung hatten. Das macht natürlich Mut es selber zu probieren.

Ich habe dann vorgeführt, was ich bis jetzt probiert habe, und bin sehr schnell an meine Grenzen gestoßen. Thomas hat mir dann ein paar Tipps gegeben, auf was ich aufpassen muss bzw. was ich verändern könnte. Am Anfang war es ungewohnt mit den fremden Openern und einer ganz anderen Art des Ansprechens zu eröffnen – aber die Anwesenheit eines Coachs, der in der Lage ist, seine Energie und Selbstbewusstsein weiterzugeben, hat enorm geholfen.

Dass hat sich dann auch abends im Club so fortgesetzt, Thomas schnappt sich ein Mädel und tanzt mit ihr, ich habe es nachgemacht. Dazwischen immer wieder Anregungen und Tipps was man machen kann bzw. was eher kontraproduktiv ist.

Sehr angenehm war, dass es absolut praxisorientiert ist, man zu nichts gezwungen aber man einfach Lust bekommt es nachzumachen und man so seine Grenzen erweitert. Jetzt nach einigen Wochen Abstand kann ich sagen: Ja, ich kann dank dem Coaching Frauen ansprechen, auch wenn es noch viel zu lernen gibt. Neulich konnte ich sogar einem Bekannten, der die selben Probleme hat wie ich damals, vorführen wie man es machen kann.

Das Coaching ist allerdings nichts für Theoretiker und Leute, die nicht aktiv werden wollen!“

Reiner aus München, nach einem Coaching in Leipzig (auch im Netz auf Yelp zu finden)

„Am Anfang war es ungewohnt … aber die Anwesenheit eines Coachs, der in der Lage ist, seine Energie und Selbstbewusstsein weiterzugeben, hat enorm geholfen.“

„Erstaunlich war dabei die durchwegs positiv Reaktion der Frauen, die sichtbar Freude an der Unterhaltung hatten.“

Weitere Erfahrungen aus dem Flirtcoaching:

Ich war zuerst überrascht und etwas zurückhaltend …

„Ich fand das super, wie Du das Coaching am Mittwoch mit mir gemacht hast. Ich war zuerst überrascht und etwas zurückhaltend, aber der Erfolg hat uns ja dann recht gegeben.

Ich weiß jetzt auch, das ich immer reden muss um auch etwas sprachgewandter zu werden, das habe ich ja bei Dir sehr bewundert, dass Dir auch immer gleich etwas eingefallen ist zu sagen.

Ich werde jetzt die E-Books durch arbeiten und dann Handeln! Viele Grüße, bis bald“

Heiko, nach einem Coaching in Leipzig

Das Coaching hat mich positiv verändert

„Vor dem coaching ging es mir echt mies, danach war ich echt motiviert. Und ich habe das geübt, womit ich mir davor alleine leider schwer getan habe.  Natürlich muss ich noch weiter üben! Mit dem sogenannten Social Mode 😉

Das Coaching hat mich echt positiv verändert! Bin sehr froh, es gemacht zu haben. Musste einfach sein und das Geld ist es mir wert gewesen! :)“

Lukas Maier, nach einem Coaching in Düsseldorf

Nach dem Coaching 5 wirklich tolle Frauen angesprochen.

„Hallo Thomas, Das mit dem Clubgame war für mich ein wirklich super Vorbild, weil du ja voller Energie losgelegt hast. Das mit der Energie und Direktheit ist ein wichtiger Faktor und es war wirklich gut das zu sehen.

Man darf einfach nicht zu länge zögern und ich hab am Samstag beim Weggehen 5  wirklich tolle Frauen angesprochen , die immer mal wieder neben mir beim Tanzen aufgetaucht sind. War dann ein tolles Gefühl, nachdem sich diese wirklich gefreut hatten, dass ich sie angesprochen hatte.

Werde sicherlich noch einiges üben und besser machen müssen und das ganze noch aktiver machen und dann auch im nächsten Schritt die Frau isolieren (denn irgendwann wollten dann immer ihre Freundinnen weiter…) Aber das war Samstag echt super Resultat;-)“

Jens, nach einem Coaching in Berlin

Hinweis: Die Erfahrungsberichte sind unter echten Namen veröffentlicht, so wie sie damals freigegeben wurden. Falls Du jedoch Deinen Text hier entdeckst und aus irgendeinem Grund nicht mehr hier haben willst: Schreib mir einfach kurz an support@flirtfachmann.de oder über das Kontaktformular, dann entferne ich ihn sofort.

Danke für Eure Bewertungen!

Thomas Fuchs – ‚Flirtfachmann‘