Lieber Suchender!

Vor einiger Zeit entdeckte ich …

… ein Geheimnis.

Dies ist kein neues Geheimnis, sondern ein uraltes.

Jetzt wirst Du vielleicht neugierig geworden sein und wissen wollen, um was es sich handelt.

Ich werde es Dir erzählen.

Es handelt sich um die Tatsache, dass die Dinge zwischen Mann und Frau:

  • Sex
  • Zuneigung
  • Liebe

einfach so passieren können …

  • ohne Anstrengung
  • ohne Drama
  • ohne dass einer dem anderen hinterherläuft
  • ohne Besitzdenken.

Das wäre doch schön, oder?

Zunächst aber eine Warnung:

Es geht bei diesem Spiel nicht darum, den oder die „Richtige“ zu finden, die „mich glücklich machen wird“.

Diese Frau kann es gar nicht geben.

„Und wenn doch?“ – Dann würde sie nach kurzer Zeit unter der Last und Verantwortung, dich glücklich zu machen, zusammenbrechen.

Aber was dann?

Der Schlüssel zum Glück ist:

Innere Transformation.

Und ich betrachte es als meine Aufgabe, Dir dabei zu helfen, wenn Du Hilfe brauchst.

Mein Weg begann, als ich mir darüber klar wurde – dass ich nicht mehr weiter wusste.

  • Meine 1000ste Online-Dating-Anfrage: Abgewiesen.
  • Mein 300stes Blind Date: Ein Misserfolg.
  • Wieder eine kurze „Beziehung“, die in einer Katastrophe endete: Drama, Eifersucht und Streit ums Geld.

Eben an diesem Punkt wachte ich auf.

Und ich begann, an mir selbst zu arbeiten, anstatt „den Frauen“ oder „der Welt“ die Schuld zuzuschieben.

Mein Weg begann mit einer äußeren Transformation. Ich sprach ca. 7000 Frauen an, in 4 Jahren. Ich besiegte dabei meine extreme Schüchternheit und entwickelte die „Tools“, das Handwerkszeug, um attraktive Frauen zu daten und mit ihnen Spaß zu haben.

Diese „Werkzeuge“ gebe ich unter anderem in meinem Live-Coaching weiter.

Mindestens genauso wichtig wie die Änderung des Verhaltens ist etwas anderes:

Deine innere Einstellung.

Nicht nur Deine Beziehungen zu Frauen, sondern die ganze Welt funktioniert wesentlich besser, wenn man sie von einem Standpunkt des Überflusses, der Liebe und Freude angeht. Dies ist das „Geheimnis“, das sich hinter den Techniken verbirgt.

Auch das bin ich bereit, Dir weiterzugeben, so weit es in meiner Macht steht.

Sofern Du bereit bist, Dich zu verändern.

Deinen Weg musst Du natürlich selbst finden – und selbst gehen.

Bis bald

Thomas

Thomas Fuchs, Flirtcoach