Wir haben uns schon geküsst, aber sie sagt, sie will keine Beziehung

Dies ist eine Frage eines Lesers / einer Leserin.

Frage:

Hallo Thomas,

erstmal vielen dank das es so ein eBook gibt! Ich habe mir das gerade bei dir bestellt.

Habe vorab aber noch eine Frage: Ich habe eine nette freundin, die ich mag. Wir hatten uns auch getroffen und schon geküsst.

Danach hatten wir noch öfter sms und telefonkontakt.

Jetzt hat sie mir das Übliche geschrieben:

„Ich will einfach keine beziehung, dann muß ich auch keine Rechenschaft ablegen. Ich bin für mehr nicht bereit, es tut mir sehr leid. Ich habe es versucht. Hab dich trotz allem sehr gerne“

Gibt es da möglichkeiten sie wieder aus der Reserve zu locken, dass ich sie dennoch bekomme?

Ich muß dazu sagen, dass ich schon bei ihr per SMs gebettelt hatte, also einige SMS geschrieben ohne Antwort von ihr … was ja nicht so gut ist, weiß ich aber immer hinterher :-).

Ich hoffe das du weißt, was ich ihr vielleicht Schönes schreiben kann, damit der Funke wieder überspringt. Momentan ist Ruhe. …würde mich freuen wenn es wieder knistert.

Vielen dank schonmal für Deine Antwort.

Mach weiter so, finde es klasse dass du der Menschheit hilfst. 😉

Antwort:

Hallo X!

Ich schreibe wieder ehrlich was ich denke, auch wenn es manchmal unangenehm sein kann.

Bei deiner Geschichte verstehe ich einige Sachen nicht ganz:

1. „Sie hat mir das Übliche geschrieben“ – wieso ist das das Übliche? Finde ich nicht üblich.

Ist das für dich die Nachricht die du öfter bekommst? In dem Fall solltest du generell etwas ändern an deinem Flirtverhalten!

2. Leider hast du nicht viel zur Vorgeschichte geschrieben, so dass ich nur raten kann. Ich rate mal:

Ihr hattet ein Date und du hast sie geküsst.

Dann hast du sie oft angerufen und viele sms geschickt – wesentlich mehr als sie. Du hast es also mit den Nachrichten übertrieben.

Das fand sie natürlich entweder langweilig oder sogar nervig.

Der Satz „… dann muss ich auch keine Rechenschaft ablegen“ deutet darauf hin, dass du sie ziemlich genervt hast.

Deshalb, wenn dir das öfter passiert, ändere unbedingt dein Verhalten!

Die anfängliche Anziehungskraft ist dadurch (also durch deine Art der Nachrichten oder Anrufe) verschwunden oder hat sogar einem negativen Gefühl bei ihr Platz gemacht.

„Der nervt einfach nur, der ist nicht so cool wie ich dachte“ oder so.

Sie hat dann natürlich geschrieben, dass du damit aufhören sollst und dass sie keine Beziehung will.

Der Satz „Ich habe dich trotz allem sehr gerne“ ist höflich. Weiter nichts. Wenn sie ihre wahren Gedanken/Gefühle geschrieben hätte, dann wäre das ein anderer Satz geworden!

Ich schreibe das, um dir etwas die Augen zu öffnen.

Sie will keine Beziehung!

Mein Rat:

Konzentriere dich auf andere Mädchen und gehe cooler ran.

Du bist doch in der Anfangsphase sicher ein cooler und auch begehrter Typ. Sonst hätte sie sich nicht mit dir getroffen und dich geküsst.

Und vergiss sie. Lass sie in Ruhe. Das was sie geschrieben hat ist endgültig.

Ich würde sie 3 Monate lang nicht kontaktieren.

In dieser Zeit arbeite an deiner Persönlichkeit, deinen Interessen, Zielen, Hobbies, plane Reisen oder andere coole Sachen.

Je nachdem was du für ein Typ bist und was dir Spaß macht …

Vielleicht erfährt sie irgendwie, dass du dich verändert hast und jetzt zum Beispiel lockerer bist, Spaß hast, ein cooles oder interessantes Leben hast das dich begeistert – je nachdem.

Aber ändere dich nicht nicht wegen ihr! Tue es für Dich.

Das mit ihr ist zu Ende.

Falls sie dich aber doch in dieser Zeit kontaktiert, mach nicht sofort ein Treffen aus. Du hast wenig Zeit, weil dein Leben so interessant ist … das ist 1000-mal attraktiver für Frauen als ein Kerl der ihr hinterherrennt.

Viel Erfolg!

Thomas