Unbekannte im Bus ansprechen – aber wie?

Dies ist eine Frage eines Lesers / einer Leserin.

Frage:

Hallo Thomas,

erst mal vielen Dank für deine vielen Anregungen und Tipps im Newsletter. Ich finde das Klasse, allerdings fehlt mir manchmal noch der Mut, die Tipps in die Realität umzusetzen.

Folgender Fall: Ich sehe schon monatelang eine attraktive blonde Frau, die mich auch schon mal sporadisch gegrüßt hatte. Aber leider hatte ich noch nicht den Mut sie anzusprechen. Jetzt nach Monaten hat sie natürlich das Interesse verloren, da ich mich nicht traute.

Ich sehe sie manchmal im Bus – Hast du einen Tipp, wie ich mich wieder ins „Spiel“ bringen kann?

Vielen Dank im Voraus, weiter so.

X

Antwort:

Hallo X,

danke für das Kompliment. Ich werde Dir wie üblich sehr direkt antworten …

Du hast nicht viele Details geschrieben, aber ich vermute folgendes: Du machst (künstlich) ein Problem daraus, dass du bisher nicht den Mut hattest sie anzusprechen. Das heißt nicht du, sondern dein Verstand. Das ist allerdings völlig normal bei den Meisten.

Vielleicht fühlst du irgendwie, dass „es jetzt zu spät ist“ oder „dass die Zeit davon läuft“.

Wenn man das von außen betrachtet, ist es: Unsinn. Denn Du hast noch nicht einmal einen Korb bekommen – geht ja nicht, du hast sie nicht angesprochen. Du hast vermutet, dass sie dich irgendwie interessant findet – aber woher willst du das wissen … Und vermutest jetzt, dass sie dich nicht mehr interessant findet – aber woher willst du das wissen? In Umgangssprache würde ich sagen: Dein Gehirn f..ckt dich. Nichts weiter ;-).

Sie hat von deinen Gedanken und Vermutungen wahrscheinlich nicht das Geringste mitbekommen. Du bist eine Person unter Hunderten im Bus.
Unbekannte im Bus ansprechen

Und selbst wenn, hattest du eben einen schlechten Tag. Hat sie auch manchmal, sicher. Also:

Suche ein Gespräch mit ihr. Vielleicht an der Haltestelle. Trau dich, irgend etwas zu sagen – ein Kompliment oder eine harmlose Frage. Tipps findest du auf diesem Blog und im Newsletter.

Oder: Du bist relativ neu in der Stadt und suchst eine Disco (oder ein Theater) und sie sieht aus, als ob sie gern tanzt (kulturell interessiert ist), deshalb fragst du gerade sie.

Halte das Gespräch im Gang und wenn nicht, egal. Denn: „Es ist nur eine Übung.“

Das ist das Wichtigste, was du im Kopf haben solltest dabei. Und wenn es nicht klappt, dann flirte mit einer anderen … Du wirst besser und besser dabei werden.

Wenn Du mehr Details hast, kannst Du mir gern noch einmal schreiben.

Viel Erfolg!

Thomas